Zum Artikel springen


Stimbergzeitung vom 17.02.2015

Freundeskreis erwartet Gäste aus England


Oer-Erkenschwick. Über Pfingsten erwartet der Deutsch-Englische-Freundeskreis ( DEF ) wieder Gäste aus der englischen Partnerstadt North Tyneside. Die Besuchergruppe weilt anlässlich der Spiele der Freundschaft in Oer- Erkenschwick.
Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um einen spaßigen Sportwettkampf von Jugendteams aus allen Oer-Erkenschwicker Partnerstädten. Erwartet werden Jugendliche aus Polen, Slowenien, Frankreich, Brandenburg und England. "Unsere Gäste wollen während ihres Besuches natürlich das Team aus North Tyneside unterstützen", sagt DEF-Geschätsführerin Anne Breidung.

Bevor allerdings die Pfingstage mit den englischen Gästen verbracht werden können, steht die Mitgliederversammlung des Deutsch-Englischen-Freundeskreises ( DEF ) auf dem Programm. Die findet statt am kommenden Freitag, 20. Februar, ab 20:00 Uhr im "Haus Zoranski" an der Westerbachstraße.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Teilwahlen zum Vorstand. So tritt beispielsweise Adelheid Lipke für eine weitere Amtsperiode als stellvertretende Vorsitzende wieder an. Zur Wiederwahl steht auch DEF-Geschätsführerin Anne Breidung

Seitenanfang |

deutsch-englische Flaggen

Deutsch - Englischer
Freundeskreis e.V.



Free Counter by GOWEB

Besucher